Wer mit Fassadendämmplatten biologisch bzw. natürlich wärmedämmen will, hat zwei Möglichkeiten:

  • Wärmedämmverbundsystem Mineral mit Dämmplatten aus mineralischer Steinwolle
  • Wärmedämmverbundsystem Kork mit Kork-Dämmplatten
BVS-Fassaden: Mineralisches Verbundsystem

Ein Mausklick vergrößert die Darstellung

Beide Varianten eignen sich für Alt- und Neubauten. Sie sind praktisch auf allen Untergründen verwendbar.

MINERAL – wasserabweisende unbeschichtete Dämmplatten aus Steinwolle, die nicht brennbar sind
Stärken 2 – 20 cm, Wärmeleitfähigkeit: 0,040 W/mk

MINERAL PLUS – Dämmplatten aus Steinwolle mit verbessertem Wärmedämmwert und Schallschutz-Eigenschaften, nicht brennbar. Stärken 6 – 18 cm, Wärmeleitfähigkeit: 0,036 W/mk

KORK – diffusionsoffene Dämmplatte, aus natürlichem Kork, mit guten Wärmedämm-Eigenschaften. Stärken 2 – 10 cm, Wärmeleitfähigkeit: 0,045 W/mk